Service-orientierte Architekturen

Eine große Zahl von Notebooks, die auf dem Boden stehen und auf denen Servicesoftware läuft.

Unterstützung von Geschäftsprozessen

Dank Service-orientierter Architekturen (SOA) können Unternehmen heute für jeden Geschäftsprozess einzeln entscheiden, wie und wo sich dieser bestmöglich abbilden lässt. Wichtigstes Ziel ist die optimale Unterstützung der Geschäftsprozesse.

Egal ob Standardsoftware, Individuallösung oder Open Source: SOA ermöglicht die tiefe, fachliche Integration verschiedenster Anwendungen bei maximaler Effizienz.

Geschwindigkeitsoptimierung

Die Zerlegung der einzelnen Produkte in Service-Komponenten und deren technisch lose Kombination zu einem Geschäftsprozess ermöglicht Unternehmen darüber hinaus eine deutlich höhere Reaktionsgeschwindigkeit und eine kurzfristige Anpassung an neue Marktanforderungen. Statt die gesamte Implementierung jeweils aufs Neue anzupassen, reicht es hier aus, lediglich einzelne Komponenten auszutauschen oder zu ersetzen. Die Folge: ein deutlich schnellerer „Time-to-Market“ von Geschäftsprozessen.

SOA ist kein kurzfristiger Trend, sondern ein zukunftsweisendes Management-Konzept, das weit über eine reine IT-Plattform hinausgeht.

Swiss Platinum Consulting hilft Ihnen dabei, von der Umstellung auf eine Service-orientierte Architektur zu profitieren können und unterstützt Sie bei dem stufenweisen Weg von einer kostenintensiven Multi-IT-Architektur hin zu einer homogenen Service-Landschaft.

Schreiben Sie uns

Kontaktdaten